Nächste Termine

Samstag, 18.07.2020
Musikerhochzeit Theresa und Simon
Freitag, 31.07.2020
Abschlussprobe mit Grillfest
Sonntag, 02.08.2020
Frühschoppen am Eichbühlfest in Ostrach
Freitag, 11.09.2020
Schlumpfparty
Freitag, 18.09.2020
Treffen der Blaskapelle des Südens Sieger

Jahreshauptversammlung Bericht

Am vergangenen Samstag hielt der Musikverein Ertingen seine Jahreshauptversammlung ab. Der erste Vorsitzende Urban Diesch begrüßte alle anwesenden Musiker, Mitglieder und Ehrengäste, unter denen sich auch der Ertinger Bürgermeister Jürgen Köhler und der Vertreter des Blasmusikkreisverbandes Biberach, Dietmar Ruß befanden. Danach erhob sich die Versammlung zur Totenehrung und gedachte der im abgelaufenen Jahr verstorbenen Mitglieder mit einer Schweigeminute.

Anschließend ehrte Dietmar Ruß verdiente Musikerinnen und Musiker. Für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Michael Beck, Luisa Binder, Tobias Boscher, Manuel Boscher, Carina Buck, Caterina Perfetto und Lukas Buck mit der bronzenen Ehrennadel des Blasmusikerverbandes ausgezeichnet.

Für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft erhielten Alexander Buck, Christoph Lehn und Carolin Lutz die silberne Ehrennadel. Für 30jährige aktive Mitgliedschaft erhielten Andreas Diesch und Elmar Diesch die goldene Ehrennadel des Blasmusikverbandes. Außerdem erhielt Albert Boscher die Förderermedaille in Bronze für 10jährige ehrenamtliche Funktionärstätigkeit. Dietmar Ruß und Bürgermeister Köhler dankten allen Jubilaren für ihr Engagement und ihre Einsatzbereitschaft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(im Bild von links nach rechts: Bürgermeister Jürgen Köhler, Luisa Binder, Urban Diesch, Carolin Lutz, Lukas Buck, Caterina Perfetto, Elmar Diesch, Carina Buck, Chrisotph Lehn, Tobias Boscher, Michael Beck, Manuel Boscher, Alexander Buck, Albert Boscher, Günther Eisele, Dietmar Ruß)

Es folgten die Berichte der Vorstandschaft. 1. Vorsitzender Urban Diesch konnte in seinem Bericht auf ein erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr 2014 zurückblicken. Momentan seien 78 Musiker in der aktiven Kapelle im Einsatz. Außerdem fasste er die Arbeit in der Vorstandschaft des Musikvereins kurz zusammen. Als besonderen Höhepunkt wertet er den Ausflug in die Schweiz nach Unterentfelden zur dortigen Partnerschaftskapelle. Abschließend bedankte er sich bei der Vorstandschaft und der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit.

Jugendleiterin Anja Diesch berichtet, dass sich die Jugendlichen auf einem sehr guten Ausbildungsstand befänden und dass sich derzeit 91 Jugendliche beim Musikverein Ertingen in Ausbildung befänden, von denen 47 in der Jugendkapelle mitspielen wurde, die Carolin Buck dirigiert. Im von Jürgen Märkle geleiteten Vororchester der Gesamtgemeinde seien derzeit 45 Jugendliche tätig.

Schriftführer Alexander Diesch ließ das vergangene Jahr Revue passieren und blickt noch einmal auf die wichtigsten Termine zurück.

Kassier Manfred Lutz zeigte im Kassenbericht auf, dass auch im vergangenen Vereinsjahr wieder gut gewirtschaftet worden war und konnte sich von den Kassenprüfern Maria Seng und Dietmar Stauß eine einwandfreie Kassenführung bescheinigen lassen..

Im Anschluss an die Berichte konnte der Bürgermeister Jürgen Köhler die Entlastung der Vorstandschaft durchführen, die auch in diesem Jahr einstimmig erteilt wurde.

Bürgermeister Jürgen Köhler beglückwünschte die gesamte Vorstandschaft zur Entlastung.

Bei der Wahl konnten die bisherigen Amtsinhaber in ihrem Amt bestätigt werden. 1. Vorsitzender bleibt Urban Diesch, 2. Vorsitzender Günther Eisele und 3. Vorsitzender Albert Boscher. Manfred Lutz wurde als Kassier, Alexander Diesch als Schriftführer und Anja Diesch als Jugendleiterin bestätigt. Als Ausschussmitglieder wurden Margit Aßfalg, Alexander Buck, Christoph Lehn, Sandra Höninger, Jürgen Märkle und Isabel Beck gewählt. Auch die Kassenprüfer Maria Seng und Dietmar Stauß wurden in ihren Ämtern einstimmig wiedergewählt.

comp FotoAusschuss

(im Bild (von links nach rechts) Manfred Lutz, Alexander Diesch, Günther Eisele, Alexander Buck, Margit Aßfalg, Isabel Beck, Anja Diesch, Sandra Höninger, Albert Boscher, Urban Diesch.)

Mit herzlichen Dankesworten an alle Musiker und Funktionsträger im Verein, dem Förderverein und auch an die Gemeinde schloss der 1. Vorsitzende Urban Diesch die Versammlung.